Das Elsterschulzentrums als Lern- und Lebensort

Gegenwärtig lernen hier 374 Schülerinnen und Schüler, die von 39 Lehrerinnen und Lehren in 16 Klassen der Jahrgangsstufen 1 bis 10 unterrichtet werden. Zudem unterstützen zwei Sozialarbeiter unsere Schüler*innen und Lehrkräfte.

Die Schule verfügt über 22 Klassenräume, zwei Turnhallen, einen Außensportplatz , Fachräume für Hauswirtschaft, Biologie, Chemie, Physik, Technik, Informatik, Sprachen und Kunst, alle medientechnisch mit Computer und Beamer bzw. Whiteboard ausgestattet.

Unsere Aula wird sowohl für Events als auch als Cafeteria und Speiseraum genutzt, damit ist eine Frühstücks –und Mittagsversorgung im eigenen Schulgebäude gewährleistet. Im Oberschulteil unseres Elsterschulzentrums werden die Jahrgangsstufen 7 bis 10 unterrichtet.

Ab dem zweiten Halbjahr der 7. Klasse organisieren die integrativen Schulen den Unterricht in Kursform. So werden die Schüler je nach Leistung in A- und B-Kurse mit unterschiedlichem Leistungsniveau eingeteilt, wodurch der Unterricht in kleinen Gruppen möglich ist.

Einblick in einen Klassenraum

SCHULE IST MEHR ALS UNTERRICHT

Erstmalig führen wir zu Beginn des Schuljahres 2020/21 eine Zirkusprojektwoche mit dem Zirkus „Rolandos“ durch.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Schule ist die frühzeitige Berufsorientierung ab Klasse 7, welche mit dem Projekt „Komm auf Tour“ startet ,um Stärken und Schwächen der Schüler*innen zu erforschen.Klasse 8 folgt das Praxislernen für 2 Wochen und die Klassenstufen 9 und 10 absolvieren je ein 2 wöchiges Betriebspraktikum.Beispiele schulischer Höhepunkte sind in Jahrgangsstufe 7 das Schwimmlager im Wonnemar , die Sportwoche in Klasse 8 (z.B. Skilager in Garmisch Partenkirchen) und in Klasse 10 die Abschlussfahrt.

Wir haben Kooperationen mit Bildungspartnern der Region oder der Jugendhilfe und der Polizeidienststelle Elsterwerda sowie mit Partnern unserer Arbeitsgemeinschaften. Seit Jahren verbindet uns eine Schulpartnerschaft mit der Stadt Potulice / Polen . Neu ist die Teilnahme am Erasmusprojekt der EU. Erasmus+ ist das EU-Programm zur Förderung von allgemeiner und beruflicher Bildung, Jugend und Sport in Europa.

Außenansicht

Öffnungszeiten Sekretariat

für Eltern und Sorgeberechtigte

Mo.-Fr.: 09.00 – 11.00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung

Sprechzeiten Schulleitung

Schulleitung Frau Braun
für Eltern und Sorgeberechtigte

Di.: 09.00 – 11.00 Uhr
Mi.: 13.00 – 14.00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung

Mail: os-eda.braun@schulen-ee.de
Tel.: 03533 3185

Stellvertretende Schulleitung
Mittwoch nach Vereinbarung

Unser Kontakt

Copyright © 2020 - 2023. blackplays. All rights reserved